Rüpel-Raser von Moorburg: Polizei stoppt gefährliche Motorrad-Tour

Drogentest der Polizei war positiv.

Leichtsinnig und gefährlich! Die Polizei hat am Dienstagnachmittag einen 49-jährigen Motorradfahrer nach diversen Verkehrsverstößen aus dem Verkehr gezogen. Trauriger Rekord des Rasers: mit weit über 100 Stundenkilometern heizte er über den Fürstenmoordamm.

Der Mann war zunächst mit seiner MV Agusta auf dem Osdorfer Weg in Richtung A7 unterwegs. An der Anschlussstelle Bahrenfeld überholte...Lesen Sie den ganzen Artikel bei mopo

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen