Radsport: Bettiol gewinnt Prolog der Tour Down Under

Der italienische Radprofi Alberto Bettiol hat zum Auftakt der neuen Saison den Prolog der Tour Down Under in Australien gewonnen. Der 29-Jährige vom Team EF Education-EasyPost meisterte den 5,5 km langen Kurs durch Adelaide in 6:19 Minuten und war damit acht Sekunden schneller als der zweitplatzierte US-Amerikaner Magnus Sheffield (Ineos Grenadiers).

Bester Deutscher wurde Marius Mayrhofer. Der 22-Jährige vom Team DSM hatte als Siebter 13 Sekunden Rückstand. Jannik Steimle (Soudal–Quick Step/+ 0:13) belegte zeitgleich den achten Platz.

Die Tour Down Under findet erstmals seit drei Jahren statt. In den beiden Vorjahren war das Rennen wegen der Corona-Pandemie abgesagt worden. Die erste Etappe führt am Mittwoch über 149,9 km, Start und Ziel liegen in Tanunda.