Rasanter Anstieg: Wohnungen in Hamburg massiv teurer – Preise in Hannover explodieren

Die Corona-Krise hat für fast jeden Wirtschaftszweig negative Folgen – nur der Immobilienbranche kann das Virus offenbar nichts anhaben. Wie die aktuelle Prognose des Portals „Immowelt“ für 2021 zeigt, steigen die Preise für Eigentumswohnungen an – auch in Hamburg und im Norden. Laut Portal steigen die Kaufpreise für Eigentumswohnungen in den größten deutschen Städten weiter. Diese Entwicklung ist auch in Hamburg und im Norden deutlich spürbar. Den Prognosen zufolge wird der...Lesen Sie den ganzen Artikel bei mopo