Real Madrid empfängt Lieblingsgegner

SPORT1

Zweiter Auftritt von Toni Kroos und Co. in der neuen Saison! Real Madrid bekommt es am zweiten Spieltag von La Liga mit Real Valladolid zu tun. (La Liga: Real Madrid - Real Valladolid am Samstag um 19 Uhr im LIVETICKER)


Nach dem 3:1-Sieg der Königlichen zum Saisonauftakt bei Celta Vigo, das gleich die Tabellenführung bedeutete, will das Team von Trainer Zinedine Zidane nachlegen.

Hazard muss wohl erneut passen

Die Madrilenen müssen dabei voraussichtlich weiter auf Star-Neuzugang Eden Hazard verzichten, der schon in Vigo wegen einer muskulären Verletzung ausgefallen war. Auch Weltfußballer Luka Modric muss wegen seiner Roten Karte beim Auftakt gegen Vigo passen.

Dennoch sollte es gegen Valladolid mit einem weiteren Dreier klappen. Denn die Nordspanier zählen zu den Lieblingsgegnern des "Weißen Balletts".

Von den letzten neun Aufeinandertreffen hat Real Madrid acht gewonnen. In der letzten Saison siegte der spanische Rekordmeister 4:1 und 2:0.

DAZN gratis testen und internationale Fußball-Highlights live & auf Abruf erleben | ANZEIGE 

Bilbao muss in Getafe ran

Barca-Schreck Athletic Bilbao muss derweil am späten Samstagabend beim FC Getafe antreten. Die Basken hatten sich am ersten Spieltag überraschend mit 1:0 gegen Meister FC Barcelona durchgesetzt.


Zeitgleich bekommt es Celta Vigo mit dem FC Valencia zu tun. Um 17 Uhr misst sich CA Osasuna mit SD Eibar.

So können Sie Real Madrid - Real Valladolid und La Liga LIVE verfolgen:

TV: -
Stream:DAZN
Ticker: SPORT1