Rebel Wilson sonnt sich während einer Drehpause in Großbritannien in nudefarbenem BH

Style International Redaktion
·Lesedauer: 2 Min.

Wenn man Rebel Wilson heißt, ist es immer Zeit für ein Sonnenbad – selbst wenn man gerade keinen Bikini zur Hand hat.

Rebel Wilson klickte während einer Drehpause in Großbritannien ein paar Selfies davon, wie sie sich in einem nudefarbenen BH sonnte. Foto: Instagram/rebelwilson.
Rebel Wilson klickte während einer Drehpause in Großbritannien ein paar Selfies davon, wie sie sich in einem nudefarbenen BH sonnte. Foto: Instagram/rebelwilson.

Der Pitch Perfect-Star – der im vergangenen Jahr seine Gesundheits- und Fitnessgewohnheiten umgestellt hat – entledigte sich am Sonntag in England einfach seines Oberteils, um in einem nudefarbenen BH die Sonne zu genießen.

Sonnen-Selfies

Die 40-Jährige teilte mehrere Selfies ihrer spontanen Bräunungsaktion im Park in ihren Instagram-Stories.

„Man muss das Vitamin D in GB aufsaugen, wann immer man kann“, scherzte sie in der Bildunterschrift.

Rebel versteckte ihre Augen hinter einer übergroßen Sonnenbrille, während sie auf einer gelben Unterlage sitzt, um den Frühling in der nördlichen Hemisphäre zu genießen.

„Man muss das Vitamin D in GB aufsaugen, wann immer man kann“, scherzte der Pitch Perfect-Star. Foto: Instagram/rebelwilson.
„Man muss das Vitamin D in GB aufsaugen, wann immer man kann“, scherzte der Pitch Perfect-Star. Foto: Instagram/rebelwilson.

Die australische Schauspielerin dreht derzeit in Großbritannien den Spielfilm The Almond and the Seahorse mitCharlotte Gainsbourg.

Vor kurzem teilte sie ein Gruppenfoto der Besetzung und der Crew, wie sie eine „super produktive Woche“ mit einer „Pizza Party“ feierten.

Rebel Wilson: Geburtstagsparty im Bademantel

Rebels letzte Filmrolle war Jenny Fleckenreich in der Verfilmung von Cats aus dem Jahr 2019 – ein riesiger finanzieller Flop, der überwiegend verrissen wurde.

Derzeit dreht Rebel für einen Spielfilm mit dem Titel The Almond and the Seahorse. Foto: Instagram/rebelwilson.
Derzeit dreht Rebel für einen Spielfilm mit dem Titel The Almond and the Seahorse. Foto: Instagram/rebelwilson.

Anfang Februar bestätigte Rebel, dass sie sich nach nur knapp über einem Jahr Beziehung von ihrem Freund Jacob Busch getrennt habe.

Sie teilte ein Foto von sich in einem engen Jeanskleid und fügte das Hashtag #single hinzu.

Das Paar hatte sich Ende September 2020 bei Prinz Alberts Planetary Health Gala in Monaco zum ersten Mal gemeinsam auf dem roten Teppich gezeigt. Eine Quelle hatte PageSixjedoch gesagt, die Beziehung habe einfach „ihren Lauf genommen“.

Rebel Wilson: Sie zeigt ihre neue Figur im Leder-Catsuit

Im Dezember verriet der Hollywood-Star, dass sie ihr Zielgewicht von 75 kg erreicht habe. Zuvor hatte sie beeindruckende 20 kg abgenommen, indem sie ihre Gesundheits- und Fitnessgewohnheiten umgestellt hatte.

Im Interview mit Yahoo Lifestyle verriet Rebels australischer Trainer Jobo Castano den „wichtigsten Teil“ von Rebels Abnehm-Kampf.

Rebel war im Februar bei der Kelly Clarkson Show zu Gast und kam in einem orangefarbenen Jumpsuit. Foto: Getty Images.
Rebel war im Februar bei der Kelly Clarkson Show zu Gast und kam in einem orangefarbenen Jumpsuit. Foto: Getty Images.

„Ich würde sagen, ihre Beständigkeit war das Wichtigste. Wenn du konsequent bist und tolle Ergebnisse erreichst, dann wird sich das auch weiterhin zeigen. Und zwar nicht nur äußerlich, sondern es wird dir auch helfen, das Beste in dir hervorzubringen“, sagte er.

Manchmal vergessen wir, was Fitness und die Ergebnisse tatsächlich bewirken – es geht nicht nur darum abzunehmen, man wird dadurch auch sehr viel selbstbewusster.“

Gillian Wolski

VIDEO: Rebel Wilson wird Regisseurin