Rebel Wilson verblüfft erneut mit Ganzkörper-Aufnahme

·Lesedauer: 2 Min.

Rebel Wilson versetzt ihre Fans mit ihrer unglaublichen Verwandlung weiterhin ins Staunen. 2020 hatte sie bereits 30 kg abgenommen.

Rebel Wilson hat im Jahr 2020 bereits über 30 Kilo abgenommen. (Bild: Getty Images)
Rebel Wilson hat im Jahr 2020 bereits über 30 Kilo abgenommen. (Bild: Getty Images)

Der Pitch Perfect-Star teilte eine Reihe an Fotos auf Instagram, auf denen sie ihre neue Figur an Bord eines Privatjets zeigt.

Rebel (41) trug zu ihrem stylischen schwarzen Oberteil und der schwarzen Radlerhose eine übergroße Sonnenbrille sowie eine grüne Yves Saint Laurent Handtasche.

Dieser Inhalt stammt von einem Drittanbieter. Um diesen anzuzeigen, müssen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern.
Dazu hier klicken.

Zu den Bildern schrieb sie: "Der Aufstieg! Danke Griffin, dass du diese Fotos gemacht hast, nachdem ich mich schnell auf der Toilette umgezogen hatte."

Der australische Filmstar flog nach Palm Beach, Florida, um bei der Eröffnungsveranstaltung des World Polo Pride Trophäen zu überreichen.

Freunde überschütten sie mit Komplimenten

Rebels Promi-Freunde überschütteten Wilson für ihre neue Figur in den Kommentaren mit zahlreichen Komplimente.

Singer-Songwriter Amy Shark schrieb: "Wow RW!", während Vanessa Hudgens hinzufügte: "Du bist sooo süß".

Nachdem Wilson 2020 zu ihrem "Jahr der Gesundheit" erklärt hatte, schaffte es die Schauspielerin im November, ihr Traumgewicht von 75 kg zu erreichen.

Im Gespräch mit Yahoo Lifestyle verriet Rebels australischer Trainer Jono Castano das Geheimnis, wie man seinen Körper in Form bringt.

Seltene Aufnahme nach Gewichtsverlust: Adele auf Oscar-Party gesichtet

"Ich glaube fest daran, dass man anfangen sollte, sobald man sich entscheidet, seine Gewohnheiten zu ändern", sagte Jono.

"Ich würde also nicht empfehlen, einen neuen Lebensstil in einem neuen Jahr oder sogar in einer neuen Woche zu beginnen. Es ist nie zu spät, Veränderungen hin zu einem gesünderen Lebensstil vorzunehmen und diese müssen nicht drastisch sein", so Castano, der Gründer der Acero Training Series,

Er schlägt vor, den eigenen Weg zu mehr Gesundheit mit einer Reihe kleiner Gewohnheiten zu beginnen.

Step by Step, statt allzu großer Schritte

"Wenn du zum Beispiel mit Laufen anfangen willst, kannst du fünf Minuten pro Tag zu deiner Routine hinzufügen", sagte er. "Im Laufe der Wochen wirst du fitter und hast das Gefühl, dass fünf Minuten zu leicht sind, also steigerst du auf 10 Minuten. Am Ende kannst du 45 Minuten nonstop laufen."

"Aber stell dir vor, du willst 45 Minuten Laufen, wenn du untrainiert bist. Das klingt entmutigend, oder? Kleine tägliche Gewohnheiten und anzufangen, sobald man sich dazu entschließt – dies ist der Schlüssel. Und wenn du ein Gerät wie Fitbit verwendest, um deinen Fortschritt zu verfolgen, kannst du damit sehen, wie du dich mit der Zeit verbessert hast."

Lachlan Guertin

VIDEO: Rebel Wilson ist bereit für eine neue Liebe