Reinickendorf: Mann beleidigt Frau in U-Bahn fremdenfeindlich

Nach insgesamt sechs Säure-Angriffen auf Frauen hat die Berliner Polizei zur Aufklärung eine eigene Ermittlungsgruppe aufgestellt.

Eine 27-Jährige ist am Freitagnachmittag in einer U-Bahn eigenen Angaben zufolge fremdenfeindlich beleidigt worden. Laut Polizei habe die Frau sich am Sonnabend gemeldet, um eine Anzeige zu erstatten. Demnach habe ein Mann in einem Zug der U6 laut vor sich hin gesprochen. Erst durch die Reaktion der Mitreisenden habe die Frau mitbekommen, dass er sich offenbar über sie äu...

Lesen Sie hier weiter!

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen