Reinickendorf: Motorradfahrer wird bei Unfall auf Autodach geschleudert

In Reinickendorf ist ein Motorradfahrer auf ein wendendes Auto geprallt. Dabei wurde der Mann durch die Luft geschleudert.

Ein Motorradfahrer ist am Montagnachmittag in Reinickendorf schwer verletzt worden. Nach bisherigen Erkenntnissen war ein 52-jähriger gegen 17.30 Uhr mit seinem Opel auf der Scharnweberstraße in Richtung Kurt-Schumacher-Damm unterwegs und wollte an der Schillingstraße mit seinem Auto wenden.

Dabei erfasste er das entgegenkommende Motorrad des 22-Jährigen, der in Richtung Eichborndamm fuhr.

Der Suzuki-Fahrer wurde bei ...

Lesen Sie hier weiter!

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen