Renommierte islamische Universität verurteilt Anschlag in Paris scharf

Die renommierte islamische Al-Azhar-Universität in Kairo hat den mutmaßlich islamistisch motivierten Anschlag auf dem Pariser Prachtboulevard Champs-Elysées als "sündhaft" und unislamisch verurteilt. Derartige Anschläge "widersprechen islamischen Lehren", erklärte die Universität, die als eine der wichtigsten des sunnitischen Islam gilt, am Freitag in der ägyptischen Hauptstadt.