Rentnerin (79) brutal missbraucht: Haftstrafe für den Schlafzimmer-Sextäter (38)

Der Mann ist drogensüchtig und gilt als vermindert schuldfähig.

Er überfiel eine Rentnerin (79), die sich gerade in ihrem Schlafzimmer umzog, rieb sich an ihr, hielt ihr den Mund zu, verletzte sein Opfer, als sie alte Dame sich wehrte. Jetzt wurde der Angreifer (38) wegen sexueller Nötigung und Körperverletzung zu zwei Jahren und neun...Lesen Sie den ganzen Artikel bei mopo