Retro-Ski-Wettbewerb in Zakopane

In Zakopane fand zu Ostern ein Retro-Ski-Wettbewerb statt. Nicht nur Retro-Klamotten waren für die Teilnehmer vorgeschrieben, auch antike Ski aus Holz mit traditioneller Lederbindung und Lederskischuhe waren Bedingung für die Teilnahme. Ski-Stöcke mussten aus Bambus gefertigt sein. Da die Holzski keine scharfen Kanten aufweisen, ist es ungeheuer schwer Kurven zu fahren, wie manche Teilnehmer feststellen mussten. Bewertet wurden die Stilsicherheit, mit der sich die Teilnehmer auf den Brettern, die die Welt bedeuten, bewegten.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen