Schwerer Unfall in Hamburg: Radfahrer (88) von Bus erfasst – lebensgefährlich verletzt

Ein schlimmer Unfall hat sich am Samstagmorgen in Rahlstedt ereignet. Ein Radfahrer (88) war bei einem Zusammenstoß mit einem Bus lebensgefährlich verletzt worden. Zu dem Unfall kam es gegen 11.40 Uhr auf der Rahlstedter Straße. Laut ersten Angaben soll der Radfahrer, ein älterer Mann, unvermittelt vom Radweg über eine Bordsteinkante auf...Lesen Sie den ganzen Artikel bei mopo