Riesenpuppe "Little Amal" macht auf Leid der Flüchtlinge aufmerksam

Gerade war "Little Amal" in Genf, aber die Reise der Puppe, die eine junge Geflüchtete aus Syrien darstellt, geht weiter.

View on euronews

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.