VIDEO: Riesige Wasserhose bewegt sich auf Urlaubsort Sotschi zu

Eine riesige Wasserhose wirbelte nahe der russischen Stadt Sotschi auf die Küste zu. Nach Angaben lokaler Medien bewegte sie sich einige Stunden lang in der Nähe der Stadt, bevor sie dann in ein lokales Café krachte. Verletzte wurden nicht gemeldet.

Zahlreiche Menschen vor Ort beteiligten sich an den Auräumarbeiten. Ein Steg wurde schwer beschädigt, allerdings schien die Sonne kurze Zeit später wieder.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.