So sexy zeigt sich Rihanna in ihrem Dessous-Label

Style International Redaktion
·Lesedauer: 1 Min.

Rihanna lässt die Herzen im Internet wieder einmal schneller schlagen. Sie teilte nämlich ein Oben-Ohne-Foto auf ihrem Instagram-Account.

Barbadan singer/actress Rihanna arrives for Rihanna's 5th Annual Diamond Ball Benefitting The Clara Lionel Foundation at Cipriani Wall Street on September 12, 2019 in New York City. (Photo by Angela Weiss / AFP)        (Photo credit should read ANGELA WEISS/AFP via Getty Images)
Rihanna begeistert mit sexy Foto. (Bild: AFP)

Die 32-Jährige trägt auf dem Foto lilafarbene Shorts, Perlen und passende Ohrringe. Ihre Fans bezeichnen sie als “Ikone”.

Rihanna widmete die Bildunterschrift dem jamaikanischen DJ Popcaan und schrieb: Als @popcaanmusic sagte: "Ich will, dass du für mich heute keine Unterwäsche trägst, Girl"

Sie verlinkte außerdem ihr Unterwäsche-Label Savage X Fenty in dem Posting. Nur wenige Tage zuvor war bekannt geworden, dass die Sängerin ihre Fenty-Linie einstellen wird, nachdem sie nur zwei Jahre in Produktion war.

Ausgeschlossen davon sind Savage X Fenty und Rihannas Kosmetikmarken Fenty Beauty und Fenty Skin.

Die Savage-Linie hat sich zu einer starken Marke entwickelt. Die Sängerin hatte hierfür im letzten Jahr eine atemberaubende Modenschau ins Leben gerufen.

„Savage … steht für alles und soll beweisen, dass jeder bedingungslos schön ist“, sagte Rihanna zu der Zeit in einem Statement.

Rihanna hat die letzten Jahre damit verbracht, sich auf Fenty zu konzentrieren und seit Anti im Jahr 2016 keine neuen Songs mehr veröffentlicht.

VIDEO: Rihannas Modelinie Fenty vorerst gestoppt