RKI: Junge Erwachsene sind treibender Faktor in vierter Corona-Welle

Junge Erwachsene sind der treibende Faktor in der vierten Corona-Welle in Deutschland. Das geht aus dem Wochenbericht des Robert-Koch-Instituts hervor. In der Altersgruppe der 10- bis 24-Jährigen werden Inzidenzen von mehr als 100 pro 100.000 Einwohnern verzeichnet.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.