Rock-'n'-Roll-Pionier Chuck Berry ist tot

Der Rock-'n'-Roll-Pionier Chuck Berry ist tot. Er starb am Samstag im Alter von 90 Jahren in seinem Haus nahe St. Louis, wie die Polizei mitteilte. Der US-Musiker, der in den 50er Jahren mit Hits wie "Johnny B. Goode" und "Roll Over Beethoven" bekannt wurde, beeinflusste zahlreiche Bands wie die Beatles und die Rolling Stones.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen