Der Run auf die Gratis-Masken: Nachschub stockt: Apotheken müssen Kunden abweisen

·Lesedauer: 1 Min.

Drei Gratis-FFP2-Masken für jeden Deutschen über 60 Jahren – das Versprechen des Bundesgesundheitsministers hat ab Dienstag auch in Hamburg für einen Riesen-Ansturm auf die Apotheken gesorgt. Die Folge: Binnen weniger Tage, teilweise gar Stunden, waren die Bestellungen aufgebraucht. Wann Nachschub kommt, ist oft unklar. Ein totaler Fehlstart. „Liebe Kundinnen und Kunden, unser Kontingent zur Versorgung der Risikopatienten mit drei Schutzmasken ist aktuell leider aufgebraucht“, steht auf dem Zettel, der an einer Hamburger Apotheke hängt. Der Run auf die Gratis-Masken: Nachschub stockt Eine weitere Lieferung werde erwartet. Nur wann? Handschriftlich steht ganz unten auf dem Aushang: „Bitte sehen Sie von Nachfragen ab, wir wissen den Termin leider auch...Lesen Sie den ganzen Artikel bei mopo