Russische Piloten nach Notlandung in Maisfeld als Helden gefeiert

AFP Deutschland

Nach der spektakulären Notlandung einer russischen Passagiermaschine mit 233 Menschen an Bord sind die Piloten als Helden gefeiert worden. Politiker und Internetnutzer dankten ihnen für ihre "Heldentat", das Flugzeug nach einem Triebwerkschaden durch Vogelschlag sicher auf einem Maisfeld zu landen.