Russisches Champagner-Gesetz empört französische Winzer

Empörung bei französischen Winzern: Ein neues russisches Gesetz verbietet ihnen die Verwendung der Bezeichnung Champagner – übersetzt Schampanskoje – auf ihren Flaschenetiketten. Dies ist künftig nur noch russischen Weinhäusern vorbehalten.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.