Russland: Brand auf Flugzeugträger Admiral Kusnezow

Bei einem Brand auf dem russischen Flugzeugträger Admiral Kusnesow sind mehrere Menschen verletzt worden, wie russische Nachrichtenagenturen unter Berufung auf das Verteidigungsministerium berichten. Das Schiff befindet sich zu Wartungsarbeiten im Hafen von Murmansk. Es wurde laut dem Schiffbauunternehmen evakuiert. Das Feuer konnte unter Kontrolle gebracht werden. Berichten zufolge werden mehrere Menschen vermisst. Das Feuer brach vermutlich bei Schweißarbeiten aus.

Die Admiral Kusnesow ist der einzige Flugzeugträger Russlands. Es wurde bereits im vergangenen Jahr bei Wartungsarbeiten beschädigt.

Das Schiff kam unter anderem im Syrien-Krieg zum Einsatz.