Russland setzt militärische Unterstützung für syrische Regierung fort

Russland setzt die militärische Unterstützung für die syrische Regierung fort. Kreml-Sprecher Dmitri Peskow sagte am Mittwoch, Russland und seine Streitkräfte würden weiterhin die "Anti-Terroroperation" der syrischen Armee zur Befreiung des Landes unterstützen. Das russische Militär hatte auf Bitten der syrischen Führung im Herbst 2015 in den Konflikt mit den bewaffneten islamistischen Rebellen eingegriffen.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen