Russlands Außenminister wertet US-Luftangriffe als "Provokation"

Der russische Außenminister Sergej Lawrow hat die US-Luftangriffe als "Provokation" bezeichnet. Sie würden den ohnehin schon schwierigen Beziehungen zwischen Russland und den USA schaden, sagte Lawrow bei einem Besuch in Usbekistan.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen