Ryan Phillippe stellt auf Twitter klar: Keine Liaison mit Katy Perry!

Ryan Phillippe ist genervt von der Dauerüberwachung durch die Paparazzi. (Bild: AP Photo)

Als Promi hat man es in Hollywood nicht immer leicht: Macht ein pikantes Gerücht erst einmal die Runde, kommen die Paparazzi in Scharen, um daran zu verdienen. Schauspieler Ryan Phillippe musste dies kürzlich am eigenen Leib erfahren. Weil ihm nachgesagt wird, dass er der Neue von Sängerin Katy Perry sei, haben ihn die Fotografen schon seit Tagen im Visier.

Eine Situation, die der Schauspieler seit dem Ende seiner Ehe mit Reese Witherspoon seltener erlebt hat: Auf Twitter stellte er daher unmissverständlich klar, dass er und Perry kein Paar seien.


„Ich date Katy Perry nicht, ich kenne sie kaum. Bitte hört auf, mit Helikoptern über meinem Haus zu kreisen. Sie ist nicht hier.“ Der in Großbuchstaben verfasste Tweet lässt nur erahnen, wie genervt Phillippe von den aufdringlichen Paparazzi sein muss.

Katy Perry amüsiert die Situation – sie entschuldigte sich aber im Namen der Fotografen. (Bild: AP Photo)

Inzwischen hat sich auch Katy Perry zu Wort gemeldet und sich via Twitter für die Unannehmlichkeiten entschuldigt.


„Hi, nett dich kennenzulernen, sorry deswegen! Weitermachen, LOL“, schreibt sie.

Die Gerüchte einer angeblichen Beziehung kamen auf, weil beide Stars Ende März bei Elton Johns Geburtstagsparty in Los Angeles gesichtet worden waren. Ein Augenzeuge will zudem beobachtet haben, dass der Beau während eines Gesprächs seine Hand auf Katy Perrys Knie gelegt habe.

Im Video: Kein Glück in der Liebe – Katy Perrys bisherige Beziehungen im Überblick

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen