Südkorea will nicht für US-Raketenabwehrsystem zahlen

Die Regierung in Südkorea hat Forderungen von US-Präsident Donald Trump zurückgewiesen, eine Milliarde US-Dollar für das umstrittene Raketenabwehrsystem THAAD zu bezahlen. Das System wird auf einem ehemaligen Golfplatz errichtet, laut Umfragen sind nur gut die Hälfte der Südkoreaner für das Vorhaben.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen