Südkorea will nicht für US-Raketenabwehrsystem zahlen

Die Regierung in Südkorea hat Forderungen von US-Präsident Donald Trump zurückgewiesen, eine Milliarde US-Dollar für das umstrittene Raketenabwehrsystem THAAD zu bezahlen. Das System wird auf einem ehemaligen Golfplatz errichtet, laut Umfragen sind nur gut die Hälfte der Südkoreaner für das Vorhaben.