In S-Bahn: Gesuchter Mann schlägt Kontrolleur – 2,46 Promille

In einem Zug der S-Bahnlinie 31 hat laut Bundespolizei in der Nacht zu Dienstag ein Mann einen Bahn-Mitarbeiter angegriffen. Der 54-Jährige soll keinen Fahrschein gehabt haben, als Kontrolleure ihn gegen 1 Uhr ansprachen. „Wenig einsichtig beleidigte der Beschuldigte anschließend die Kontrolleure auf übelste Weise“, teilte ein...Lesen Sie den ganzen Artikel bei mopo