Saarland und Baden-Württemberg stellen Musterpapier für Grenzpendler bereit

Das Saarland und Baden-Württemberg haben Bescheinigungsvorlagen für Grenzpendler veröffentlicht, die trotz der Ausbreitung des Coronavirus zur Arbeit über die Grenze müssen. Die Vorlagen würden von der Bundespolizei anerkannt, teilten das saarländische Wirtschaftsministerium und das baden-württembergische Innenministerium am Dienstag mit. Seit der Grenzschließung am Montag müssen Pendler, die zur Arbeit über die Grenze nach Frankreich, Luxemburg, in die Schweiz und nach Deutschland müssen, eine Bescheinigung ihres Arbeitgebers vorweisen.