Sambias Oppositionsführer unter Vorwurf des Verrats festgenommen

Der bei der Präsidentschaftswahl in Sambia unterlegene Oppositionsführer Hakainde Hichilema ist unter dem Vorwurf des Verrats festgenommen worden. Dies teilte sein Anwalt Jack Mwiimbu am Dienstag in der Hauptstadt des afrikanischen Landes, Lusaka, mit.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen