Sarah Engels: Rührendes Liebesgeständnis an Neu-Ehemann Julian

·Lesedauer: 2 Min.
Sarah Engels hat wieder geheiratet. Auf Instagram postete sie nun eine rührende Liebeserklärung an ihren Mann Julian. (Bild: 2018 Getty Images/Thomas Lohnes)
Sarah Engels hat wieder geheiratet. Auf Instagram postete sie nun eine rührende Liebeserklärung an ihren Mann Julian. (Bild: 2018 Getty Images/Thomas Lohnes)

Rund anderthalb Jahre, nachdem Sarah Lombardi und Viertliga-Fußballer Julian Büscher küssend am Spielfeldrand erwischt wurden, hat sich das Paar nun heimlich das Jawort gegeben. In einem emotionalen Instagram-Post machte die Sängerin ihrem Ehemann nun ein romantisches Liebesgeständnis.

Von den "DSDS"-Siegern der vergangenen Jahre gelang es nur wenigen, sich mit Nachdruck in der Öffentlichkeit zu halten. Ganz anders ist es bei Sarah Engels, der Zweitplatzierten von 2011. Die Sängerin ist nach wie vor gut gebucht, war in verschiedenen TV-Shows präsent und machte als Influencerin in den sozialen Medien Karriere. Umso überraschender scheint es nun also, dass ausgerechnet die 28-Jährige auf Instagram verkündete, ganz heimlich, still und leise ihren Partner Julian Büscher geheiratet zu haben. "MR & MRS ENGELS", kommentierte die Sängerin dort am Sonntag ein Foto des Brautpaares und wies somit ganz nebenbei auch darauf hin, dass die beiden von nun an ihren Geburtsnamen tragen werden.

In einem zweiten Post teilte Sarah Engels nun auch eine romantische Liebeserklärung an ihren frischgebackenen Ehemann. "Mit dir bis ans Ende dieser Welt", heißt es dort. "Oft vergessen wir Menschen, was im Leben wirklich zählt, aber wir beide werden uns gegenseitig immer wieder daran erinnern und vor Augen führen, dass kein Geld der Welt, kein Ruhm und kein Erfolg jemals das allerwichtigste ersetzen kann", so Engels. Das Allerwichtigste, das sei für die Musikerin ihre "kleine gesunde Familie".

Es ist bereits die zweite Hochzeit für Engels: 2013 heiratete sie den Sänger Pietro Lombardi, die beiden trennten sich 2016. (Bild: 2016 Tristar Media/Tristar Media)
Es ist bereits die zweite Hochzeit für Engels: 2013 heiratete sie den Sänger Pietro Lombardi, die beiden trennten sich 2016. (Bild: 2016 Tristar Media/Tristar Media)

Pietro Lombardi: "Glückwunsch euch zwei!"

Schon einmal hatte sie dem Eheglück eine Chance gegeben. 2011 lernte die damals 18-jährige Sarah als Kandidatin der achten Staffel von "Deutschland sucht den Superstar" ihren Konkurrenten Pietro Lombardi kennen - und verliebte sich in ihn. Nach dem von RTL zum "Traumpaarfinale" hochstilisierten Showdown - Pietro siegte, Sarah wurde Zweite -, folgte im März 2013 die Hochzeit. Die Liebe wurde durch die Geburt von Alessio im Juni 2015 gekrönt, aber da lagen schon die ersten Schatten über dem Traumpaar: Im Oktober 2016 trennten sie sich, die Scheidung erfolgte 2019.

Im März kündigte Pietro Lombardi sogar an, bei der anstehenden Hochzeit seiner Ex-Frau aufzutreten und ein Ständchen zu singen. Ob es nun tatsächlich zu einem Gastauftritt des "Phänomenal"-Sängers kam, ist bislang nicht bekannt. In den sozialen Medien gratulierte er dem frisch getrauten Paar jedenfalls bereits: "Glückwunsch euch zwei! Ich wünsche euch nur das Beste auf eurem gemeinsamen Weg", schrieb der 28-Jährige auf Instagram.

Dieser Inhalt stammt von einem Drittanbieter. Um diesen anzuzeigen, müssen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern.
Dazu hier klicken.