Sarah Lombardi macht Werbung mit Sohn: Neuer Shitstorm auf Instagram

Sarah Lombardi macht Werbung mit Sohn: Neuer Shitstorm auf Instagram

Sarah Lombardi ist es mal wieder gelungen, einen Teil ihrer Fans gegen sich aufzubringen. Im Zentrum des neusten Shitstorms: ein Instagram-Post mit Sohnemann Alessio. Auf besagtem Bild tragen die Sängerin und ihr Spross beide das gleiche T-Shirt, ein weißes Oberteil mit rotem Aufdruck des Markenlogo von "Levi's". Doch damit nicht genug: Im Kommentar zum Foto verrät Sarah Lombardi den Followern auch noch, in welchem Onlineshop sie die Kleidungsstücke erworben hat.

Werbung mit dem Sohn – für manche User ein absolutes No-Go. "Der arme Alessio", notiert daher eine Person. "Nun wird sogar das Kind schon für Werbung missbraucht", kommentiert ein weiterer Nutzer erbost den Post. Von vielen ihrer Anhänger bekommt Sarah Lombardi jedoch auch Rückendeckung, sie finden den Schnappschuss und den Partnerlook einfach nur niedlich.

Dass die Ex von Pietro Lombardi ihr Geld mit Werbung auf Instagram verdient, empfinden einige Fans als vollkommen normal und als Teil von Sarahs Job. Der Reality-TV-Star postet regelmäßig Pics mit Verweisen auf Produkte und Online-Stores. Tee, Kaffee, Kleidung und auch Diätprodukte zählen zu häufigen Stargästen auf den Social-Media-Kanälen von Sarah Lombardi.

Sie ist aber nicht die einzige, die sich mit Produktplatzierungen etwas Geld dazu verdient. Auch Alessios Papa, Pietro Lombardi, wirbt beispielsweise für einen Onlineshop auf Facebook. Wenn Sarah Lombardi ihren Hatern keine weitere Munition liefern will, lässt sie ihr Kind zukünftig aber wohl besser aus den Werbeposts heraus.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen