Sarah Lombardi: Will sie mit dem Liebes-Selfie ihre App pushen?

redaktion@spot-on-news.de (cam/spot)
Sarah Lombardi versteckt ihren neuen Freund nicht mehr: In ihrer App postete sie das erste Liebes-Selfie. Steckt dahinter ein Business-Deal?

Seit Oktober 2016 ist die Trennung des einstigen "DSDS"-Traumpaares Sarah (24, "Heartbeat") und Pietro (24) Lombardi offiziell. Ende März 2017 bestätigte Sarah Lombardi, dass sie in einer Beziehung mit Michal T. sei. Außer Paparazzi-Fotos war seitdem nichts vom neuen Liebesglück zu sehen. Doch nun überraschte die 24-Jährige ihre Fans mit dem ersten gemeinsamen Liebes-Selfie. Doch, weder auf Facebook noch auf Instagram ist es zu finden: Sie hat es in ihrer kostenlosen App gepostet.

"Tu was du selbst willst, nicht was andere wollen! Hab euch lieb", lautet ihr Kommentar zu dem Schnappschuss. Auf dem Foto strahlen beide lächelnd in die Kamera. Sarah hat von hinten ihre Arme um Michals Schultern gelegt, die Köpfe haben sie ganz eng zusammengeschmiegt. Beide tragen Sonnenbrillen, in seiner ist zu erkennen, dass er das Foto schießt.

Woher kommt dieser Sinneswandel? Will Sarah Lombardi schlichtweg ihre Gefühle nicht mehr verstecken, in aller Öffentlichkeit für Klarheit sorgen und zu ihrer neuen Liebe stehen - ganz gleich wie viele Hass-Kommentare auf sie einprasseln werden? Oder will sie mit dem Liebes-Selfie ihre App ein wenig pushen? Denn auffällig es ist durchaus, dass das Foto bisher weder auf Instagram noch auf Facebook hochgeladen wurde.

Foto(s): imago/eventfoto54

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen