Sarg der Queen in Edinburgh eingetroffen

Nach einer mehrstündigen Fahrt durch Schottland ist der Sarg mit den sterblichen Überresten der britischen Königin Elizabeth II. am Sonntagabend in der schottischen Hauptstadt Edinburgh eingetroffen. Dort soll der Sarg im Thronsaal von Schloss Holyroodhouse aufgebahrt werden, der offiziellen Residenz der britischen Monarchen in Schottland.

Der sieben Fahrzeuge zählende Konvoi war am Morgen von Schloss Balmoral gestartet, wo Königin Elizabeth II. am Donnerstag im Alter von 96 Jahren gestorben war. Tausende Menschen säumten die 290 Kilometer lange und über mehrere Städte führende Wegstrecke und erwiesen der Queen die letzte Ehre.

Am Montag wird der Sarg in einer Prozession über die Royal Mile zur St. Giles-Kathedrale gebracht, wo er nach einem Gottesdienst 24 Stunden aufgebahrt bleibt. Am Dienstag wird der Sarg der Königin nach London geflogen.

ju/gt