Schilleroper: Ultimatum läuft ab – Stadt steht mit „Zwangsmaßnahmen“ bereit

Der Streit um die denkmalgeschützte Schilleroper geht in die nächste Runde. Am Mittwoch läuft ein Ultimatum der Stadt ab, dass von der Eigentümerin ein Konzept zur Sicherung des maroden Gebäudes verlangt. Liefert die Eigentümerin nicht ab, will die Stadt eingreifen.

In einer Antwort auf eine kleine Anfrage der...Lesen Sie den ganzen Artikel bei mopo