Schlafendem Gehbehindertem wird im Zug Rollator gestohlen

Einem schlafenden gehbehinderten Mann ist auf einer Zugfahrt von Köln nach Aachen der Rollator gestohlen worden. Der Dieb nahm dem eingenickten 43-Jährigen auch noch den Geldbeutel und diverse Papiere ab, wie die Bundespolizei am Mittwoch in Aachen mitteilte.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen