Schlimmer Unfall in Hamburg: Fußgänger angefahren und gegen Frontscheibe geschleudert

Schrecklicher Unfall in Hamburg: Am Sonntagabend hat ein Mercedes-Fahrer bei einem Abbiege-Manöver auf die Tarpenbekstraße im Stadtteil Eppendorf einen Fußgänger angefahren. Er wurde schwer verletzt. Wie der Lagedienst der Polizei erklärt, ereignete sich der Unfall gegen 20 Uhr. Demnach soll ein Pkw-Fahrer nach ersten Erkenntnissen...Lesen Sie den ganzen Artikel bei mopo