Schmargendorf: Auto erfasst Mutter und Tochter auf Hohenzollerndamm

Ein Beteiligter erlitt einen Schlüsselbeinbruch, ein anderer ein Schädel-Hirn-Trauma. Es war die zweite Massenschlägerei des Abends.

Bei einem schwerren Unfall auf dem Hohenzollerndamm sind am Donnerstagmorgen eine 36-Jährige und ihre sechs Jahre alte Tochter schwer verletzt worden. Die Frau lief mit ihrem Kind gegen 8.10 Uhr zwischen wartenden Autos hindurch auf die Straße. Ein 38 Jahre alter Rover-Fahrer, der in Richtung...

Lesen Sie hier weiter!

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen