Schokohase: Aldi konkurriert mit Lindt

Schokohase: Aldi konkurriert mit Lindt

Ostern rückt immer näher. Das ist in den Supermärkten und Discountern unlängst schwer zu erkennen, in den Regalen lagern Schokohasen en masse. Doch was für Kunden einen Schokoladentraum darstellt, könnte bei einigen Händlern für Unmut sorgen. Denn wie "Focus Online" berichtet, bietet Aldi in dieser Saison einen goldenen Schokohasen an, der gewisse Ähnlichkeiten mit dem Hasen von Lindt aufweist. Neben Unterschieden beim Halsschmuck gebe es auch einen deutlichen Unterschied beim Preis.

Demnach bietet Aldi seinen goldenen Schokohasen für 1,29 Euro an. Die Version von Lindt kostet 1,79 Euro und wiegt etwa zwei Drittel weniger. Bei Aldi-Discountern in der Schweiz wird laut der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" sogar der Original-Schokohase von Lindt zum Kauf angeboten – zu einem niedrigeren Preis. Doch wie kann das sein? Adalbert Lechner von Lindt vermutet gegenüber der "FAZ" einen "Graumarkt"-Deal. Das hieße, dass ein autorisierter Händler die Hasen heimlich an den Discounter verkauft haben könnte. Denn wie es in einem Bericht des Portals "Business Insider" heißt, sind für Lindt Deals mit Discountern eigentlich tabu.

Philippe Vetterli von Aldi Suisse sagt dem "Business Insider" zu dem Thema: "Nachdem Lindt-Produkte auch zum Standard-Sortiment des zum Migros-Konzern gehörenden Discounters Denner zählen, sieht Aldi Suisse die bisherige restriktive Haltung von Lindt zur Nichtbelieferung als überholt an."

Bild-Copryight: Lindt_Lindt-SprüngliGABO

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen