Scholz kann beim Wandern trotz vieler Krisen auch abschalten

Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) kann trotz der vielen Krisen im Urlaub entspannen. "Man kann auch abschalten", sagte Scholz der "Bild"-Zeitung (Donnerstagausgabe). Scholz macht derzeit Urlaub in einem kleinen Ort im Allgäu, wo er unter anderem wandert. "Es gefällt mir gut", sagte der Kanzler. Am Mittwoch sei er auf den Alpspitz gewandert, und er wolle auch in den nächsten Tagen "noch ein bisschen wandern", ließ der Kanzler wissen.

hex/akr

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.