Schon 2018? Deutsches Start-up plant Mond-Flug

das Berliner Start-Up “Part Time Scientists” möchte schon 2018 mit einer privaten Mond-Mission auf dem Erdtrabanten landen. Geplant ist, dass eine Rakete das Landemodul „Alina“ sowie zwei vernetzte Rover unmittelbar dort absetzt, wo 1972 die amerikanische Apollo 17 landete.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen