Leiche im Keller: 20-Jährige in Hamburg getötet – Polizei nimmt zwei Männer fest

Im Keller eines Wohnhauses am Rahel-Varnhagen-Weg ist am Sonntagnachmittag eine erst 20 Jahre alte Frau tot aufgefunden worden. Die Hamburger Polizei rückte mit mehreren Streifenwagen aus – später kam auch die Mordkommission dazu. Wie die MOPO erfuhr, soll die Frau gewaltsam getötet worden sein – das war bereits am Tatabend klar geworden. Später gab eine Polizeisprecherin dann offiziell bekannt: „Die Leiche wies deutlich...Lesen Sie den ganzen Artikel bei mopo