Schreckliches Unglück in Hamburg: Update: Mann gerät beim Rauchen in Brand und stirbt

Schrecklicher Unfall in Lurup: Ein Mann (57), der medizinischen Sauerstoff benötigt, hatte am Samstagabend eine Zigarette geraucht und war dabei in Brand geraten. Ein Nachbar eilte zur Hilfe und löschte ihn – der schwer verletzte Mann musste unter Reanimationsbedingungen in ein Krankenhaus gebracht werden. Dort verstarb er wenige...Lesen Sie den ganzen Artikel bei mopo