Zum Schulstart: Hamburger Bäckereikette verschenkt 10.000 Brotdosen

Am 14. August ist es so weit: Für Tausende Erstklässler beginnt in Hamburg ein neuer Lebensabschnitt. Nicht nur Schulmaterialien und Lernwille sind ausschlaggebend für den Lernerfolg, sondern auch das richtige Pausenbrot. Pünktlich zum Schulstart schenkt „Dat Backhus“ deshalb den ABC-Schützen eine Brotdose.

Ein gesundes Pausenbrot fördert die Konzentration, das Erinnerungsvermögen und gibt Energie für den Rest des Tages. „Leistungstiefs und Konzentrationsschwächen während des Unterrichts lassen sich vermeiden, wenn die Kinder in der Schule frühstücken und ausreichend trinken“,...Lesen Sie den ganzen Artikel bei mopo