In den USA verbreitet: Politiker fordern neue Waffen für Hamburgs Polizisten

In den USA gehören sie bereits zum Alltag: Taser. Die Elektroschocker sollen potenzielle Angreifer außer Gefecht setzen, ohne sie dabei ernsthaft zu verletzten. Ein gutes Mittel zum Selbstschutz für Polizisten, meint Hamburgs FDP - und fordert Taser für alle Beamten im Einsatz.

Die Elektroschockpistolen könnten in bestimmten Situationen anstelle der Schusswaffe zum Selbstschutz zum Einsatz kommen, sagte der innenpolitische Sprecher der FDP-Bürgerschaftsfraktion, Carl Jarchow. „Gewalt gegen Polizistinnen und Polizisten hat in den vergangenen Jahren immer stärker zugenommen. Zum Schutz der Beamtinnen und Beamten fordern wir die flächendeckende Einführung sogenannter Taser.“

Hamburg: Politiker fordern neue Waffen für Polizisten

Aus...Lesen Sie den ganzen Artikel bei mopo