1 / 10

Schwitzen für die Traumrolle: Diese Schauspielerinnen gingen an ihre körperlichen Grenzen

Ab Mitte Dezember können wir Amber Heard als rothaarige Meeresgöttin Mera in 'Aquaman' bewundern. Dem 'Shape'-Magazin erklärte sie, sich zur Vorbereitung auf die Comicverfilmung sechs Monate einem strengen Fitnessprogramm unterzogen zu haben. Auf der Agenda: Training mit Gewichten und Kampfsport – und das bis zu fünf (!) Stunden am Tag.

Schwitzen für die Traumrolle: Diese Schauspielerinnen gingen an ihre körperlichen Grenzen

Schweißtreibende Workouts und ein strenger Ernährungsplan: Um für ihre Filmrollen in Topform zu kommen, nehmen die Stars einiges auf sich. Amber Heard trainierte für 'Aquaman' bis zu fünf Stunden am Tag – und sie ist nicht die einzige Schauspielerin, die sich für eine Filmrolle richtig reingehängt hat!