Sea-Watch 3 darf in Italien anlegen

440 Menschen hat das deutsche Schiff im Mittelmeer aufgegriffen. Nach einigem hin- und Her darf es jetzt in Pozzallo anlegen.

View on euronews

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.