Sechs Soldaten und sechs Rebellen bei Angriff in Tschetschenien getötet

Bei einem Angriff islamistischer Rebellen in Tschetschenien sind am Freitag nach Angaben der Armee sechs russische Nationalgardisten und sechs Rebellen getötet worden. Die Nationalgarde erklärte, der Angriff sei in den frühen Morgenstunden bei dichtem Nebel erfolgt. Die Soldaten auf dem Stützpunkt Naurski im Norden Tschetscheniens hätten den Angriff zurückgeschlagen. Außer den Toten habe es auch Verletzte gegeben.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen