Seehofer will sich in drei Wochen zu seiner Zukunft äußern

Der CSU-Vorsitzende und bayerische Ministerpräsident Horst Seehofer will in drei Wochen eine Entscheidung zu seiner politischen Zukunft bekannt geben. Er werde sich über Ostern entscheiden und am 24. April im Parteivorstand seine Entscheidung bekannt geben, ob und gegebenenfalls in welcher Funktion er weitermache, sagte Seehofer am Montag vor einer CSU-Vorstandssitzung in München vor Journalisten. Ursprünglich wollte sich Seehofer erst später, am 6. Mai, erklären.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen