Seehofer will Einreise aus Mutationsgebieten untersagen

Die Bundesregierung plant laut Innenminister Horst Seehofer (CSU), die Einreise aus Ländern mit einem starken Vorkommen der Corona-Mutanten zu untersagen. Betroffen davon wären vorerst Großbritannien, Portugal, Südafrika und Brasilien, sagte Seehofer in Berlin.