Selena Gomez: Ist Justin Bieber der Grund für ihren Nervenzusammenbruch?

Gesundheitlich und mental angeschlagen: Selena Gomez. (Bild: Getty Images)

Große Sorge um Selena Gomez: Die Sängerin befindet sich in einer Psychiatrie. Bereits im Vorfeld musste sich die Sängerin wegen ihres angeschlagenen Gesundheitszustandes im Krankenhaus behandeln lassen. War die kürzliche Hochzeit von Justin Bieber der Grund?

Es ist eine drastische Maßnahme: Selena Gomez hat sich in eine psychiatrische Klinik an der US-Ostküste begeben und unterzieht sich dort angeblich einer dialektischen Verhaltenstherapie, wie das Promi-Magazin „TMZ“ berichtet. Eine solche Behandlung wird oft bei Patienten eingesetzt, die eine Gefahr für sich selbst oder für andere darstellen.

Fans machen sich nun Sorgen um die 26-Jährige. Denn vorausgegangen waren der Selbst-Einlieferung in die Psychiatrie zwei Krankenhausaufenthalte. Das erste Mal war Ende September, nachdem Ärzte besorgniserregende Blutwerte bei Gomez feststellten. Die Anzahl der weißen Blutkörperchen soll zu niedrig gewesen sein.

Instagram-Pause für Selena Gomez

Sie hat die Infusionsschläuche aus dem Arm gerissen

Die Gesundheit von Gomez ist schon länger angeschlagen. Letztes Jahr musste sie sich einer Nierentransplantation unterziehen. Als sich ihre Blutwerte nicht besserten, behielten die Ärzte sie weiter in der Klinik. Für die Sängerin war das anscheinend zu viel: sie soll laut Zeugen ausgerastet sein und sich sogar die Infusionsschläuche aus dem Arm gerissen haben.

Justin Bieber und Hailey Baldwin sind seit September verheiratet. (Bild: Wenn)

Nach ihrem emotionalen Zusammenbruch hat die Sängerin zugestimmt, eine Therapie zu machen. Bereits in der Vergangenheit hat sich Gomez einer dialektischen Verhaltenstherapie unterzogen und sprach öffentlich über die Vorzüge dieser Behandlungsform. Damit werden Depressionen und Ängste sowie diverse Persönlichkeitsstörungen behandelt.

Psychologische Behandlung für Selena Gomez notwendig

Justin Bieber ist einer der Gründe, warum es Gomez so schlecht geht

Allerdings sind es nicht nur ihre schlechten Blutwerte, die für den Nervenzusammenbruch verantwortlich sind. Vielmehr soll laut dem Online-Portal “Page Six“ die Hochzeit zwischen Gomez‘ Ex Justin Bieber und Hailey Baldwin der Mitauslöser für die emotionale Achterbahnfahrt gewesen sein.

Die Webseite beruft sich dabei auf eine anonyme Quelle. Das Portal berichtet zudem, dass für den Therapieaufenthalt an der Ostküste kein Ende geplant ist. Wie lange sich Gomez also in psychologischer Betreuung befinden wird, ist derzeit völlig offen.

Im Video: Justin Bieber ist tief betroffen wegen Gomez’ Zusammenbruch